Gemeinsam Lesen #35

Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam, tauschen uns bei Schlunzenbuecher über Bücher aus und beantworten 4 Fragen. Dabei sind die Fragen 1-3 immer die gleichen, während Frage 4 variiert!



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Wer war Alice" von T. R. Richmond und befinde mich aktuell auf Seite 207 von 445.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Mein lieber Larry, nachdem ich auf dem Polizeirevier war, bin ich zum Fluss gegangen."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst)
Ugh dieses Buch.. Ich weiß nicht ob ich positive Worte darüber verlieren kann. Es ist nich direkt schlecht, aber es gibt mir irgendwie absolut gar nichts. Heißt, es ist nicht spannend, es reißt mich nicht mit und irgendwie ist mir auch egal was mit Alice passiert ist. 
Durch den konstanten Perspektivwechsel (welcher nicht immer schlecht ist), kann ich mich mit keinem der Charaktere wirklich anfreunden. Kaum denke ich "OK, ich glaube der Charakter ist ganz in Ordnung" schon zeigt er sein anderes Gesicht. Das ist nicht nur unheimlich nervig, sondern auch extrem doof, da ich mich mit absolut niemandem identifizieren kann. 

4. Wenn du dich entscheiden müsstest, würdest du lieber nur deine 10 Lieblingsbücher besitzen, oder so viele wie du wolltest, aber nicht deine Lieblings?
Da mein Lesegeschmack sich ja doch im Laufe der Jahre verändert hat und sehr wahrscheinlich auch weiter verändern wird, tendiere ich zu zweiterem. Wäre doch auch blöd, wenn ich mit 80 noch die gleichen Bücher lesen würde. Obwohl.. Ich glaube Ove werde ich wahrscheinlich noch mit 80 lesen.

Kommentare:

  1. Hallo Henny,

    bei der 4. Frage geht's mir wie dir. Ich glaube auch, wenn ich jetzt die Bücher nochmal lesen würde, die ich vor 10 Jahren gelesen habe, würden sie mir nicht mehr so gut gefallen.

    Meinen Beitrag gibt's hier.

    Alles Liebe
    Barbara von Barbaras Paradies

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Schade, dass dir dein Buch nicht zusagt und du dich mit den Charakteren nicht identifizieren kannst. Sowas ist immer blöd.
    Ich selber würde mich für meine 10 Lieblinsgbücher entscheiden, weil ich meine Lieblingsbücher immer besitzen möchte und sie eh ständig nochmal lesen. Andere Bücher leihe ich mir einfach aus :D

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Henny,

    schade dass dir das Buch momentan nicht gefällt. Ich habe bisher erst eine Bloggermeinung über das Buch gelesen (von einer guten Freundin) und die war auch leider nicht begeistert davon. Das war für mich ein triftiger Grund die Hände von dem Buch zu lassen. Aber vielleicht wird es dir mit dem Lesen noch besser gefallen und drücke dir die Daumen :)

    Gemeinsam Lesen #86 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    Wer war Alice hab ich schon gelesen und fand es eigentlich recht spannend, aber so sind eben die Geschmäcker vollkommen verschieden :)

    Zur letzen Frage, das sehe ich ähnlich wie du :)
    Besuch mich doch ♥

    Liebe Grüße
    Kira

    AntwortenLöschen
  5. Hey Henny =)

    Deine Seite kannte ich ja noch gar nicht! Wieso nur? Ist total schön hier. ^^ Das Buch kenne ich nicht, würde mich aber ansprechen, wenn ich es so im Laden stehen sehen würde. Das Du keinen Bezug dazu aufbauen kannst, schreckt dann aber wieder ganz schön ab. So geht´s mir nämlich auch gerade mit meinem aktuellen Buch. Schade eigentlich...

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  6. Über dieses Buch habe ich leider noch gar nichts wirklich positives gelesen und frage mich immer noch, wieso es dann so einen Hype darum gab. Wieso hat die halbe Buchblogger-Szene entschieden, dieses Buch unbedingt haben zu müssen, wenn niemand es gut findet? :D Auf jeden Fall bin ich froh, dass ich mich da nicht angeschlossen habe.
    Ich hoffe natürlich trotzdem, dass dir der Rest noch besser gefallen wird. Es ist ja theoretisch noch einiges an Platz für eine Steigerung :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Hi :)

    Von diesem Buch habe ich bereits gehört, aber selbst gelesen habe ich es noch nicht und ich glaube auch, ehrlich gesagt, nicht, dass ich das noch vorhabe. Dir aber noch viel Spaß damit :D

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Henny =)

    schade, dass dir das Buch gerade so gar nichts gibt. Ich hatte "Wer war Alice" auch einige Zeit im Auge. Bisher hab ich es aber noch nicht gelesen. Ich hiffe, es kann dich doch noch überzeugen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    dein Buch ist mir jetzt schon ein paar mal über den Weg gelaufen. Ich finde besonders das Cover sehr ansprechend, mal sehen ob du noch besser in die Story rein kommst. Viel Spaß auf jeden Fall.
    Für mich war die vierte Frage wirklich schwer zu beantworten, nur gut, dass man im wahren Leben keine solche Entscheidung treffen muss ;-)
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Hi Henny,
    erstmal Kompliment wegen deines Blogs: Er ist klasse *Daumen hoch* Bin über einen anderen Blog nämlich auf deinen gestoßen und musste unbedingt einen Kommentar zum derzeitigen Gemeinsam Lesen hinterlassen und dein Follower werden. Hier komme ich gerne öfters vorbei ;)

    Dein Buch muss ich zugeben, sagt mir absolut nichts und habe auch noch nichts davon gehört oder gelesen. Bisher ;)


    Derzeit lese ich das hier
    http://follow-you-and-your-dreams.blogspot.de/2016/09/gemeinsam-lesen-4.html

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen