10 Bücher, die ich als nächstes lesen möchte

Jeden Donnerstag gibt es Top Ten Thursday auf Steffis Bücher Bloggeria
 mit einem neuen Thema, diese Woche müssen wir ein bisschen voraus-planen!
Ich muss zugeben, ich habe meine Probleme mit dem Einhalten von Leselisten, deshalb wundert euch nicht, wenn ich zwischendurch mal das ein oder andere Buch weglasse, dazunehme, etc. 
Ausserdem wollte ich in der nächsten Zeit versuchen keine Reihen mehr anzufangen, sondern die angefangenen weiterlesen oder beenden und mehr Einzelbände lesen. Dadurch versuche ich meinen SuB zu reduzieren.. (ja, ja, ich hab immer noch nicht gelernt, dass das nicht klappt)

Die Liste ist nicht entscheidend für die Reihenfolge :D

    
1. Blut und Feuer von Alexandra Bracken Lese ich momentan. Leider komme ich noch nicht so richtig in die Geschichte rein, weil ich ein bisschen (oder etwas mehr) aus Band 1 und 2 vergessen habe.
2. Hope Forever von Colleen Hoover Ich habe schon so viel gutes von diesem Buch gehört und habe nach "Love & Confess" richtig Lust darauf es zu lesen!
3. Zorn und Morgenröte von Renée Ahdieh Das englische Blogiversum ist ja quasi explodiert vor Liebe zu diesem Buch, deshalb freue ich mich tierisch, dass ich es bei Wasliestdu.de gewonnen habe und mich nun auch damit auseinandersetzen kann.
4. Was die Spiegel wissen von Maggie Stiefvater (Bzw. Blue Lilly, Lilly Blue) liegt schon seit einigen Monaten auf meinem SuB. Da ja bald Raven King rauskommen (26. April woop woop!), werde ich wohl demnächst diesen Teil in Angriff nehmen!
5. Cress von Marissa Meyer (Bzw. Wie Sterne so golden) habe ich vor einigen Wochen angefangen aber wurde irgendwie nicht mitgerissen. Jetzt aber!
    
6. Die Verschworenen von Ursula Poznanski Nachdem mir Band 1 relativ gut gefallen hat (die Rezi sollte in den nächsten Tagen auch endlich mal online gehen) und er auf einem nicht ganz unspektakulären Cliffhanger endet, möchte ich endlich Band 2 weiterlesen! Da ich die Bücher als Paperbacks habe kann ich dann auch direkt weiterlesen weil Band 3 ja gerade auch in dem Format auf den Markt gekommen ist. :D
7. These broken Stars von Amie Kaufman Das Cover!! *_* Ich LIEBE dieses Cover!! Einfach nur deshalb möchte ich dieses Buch lesen :D 
8. Verschwundene Seelen von Annika Meyer Das Buch klingt so tierisch gut!!! 
9. Basaltblitz - Geburt eines Helden von Markus Tillmans Ich freue mich endlich dieses Buch lesen zu können! Ich hatte leider in den letzten Monaten kaum bis super wenig Zeit und da ist es einfach untergegangen. Aber jetzt in den Semesterferien hoffe ich endlich die Zeit zu finden :)
10. Ausgeplappert von Katrin Schön Ich habe lange keine Mord- und Totschlag-Bücher gelesen, deshalb freue ich mich das Buch lesen zu dürfen, da es neben besagtem Mord auch mit Humor gespickt ist. 

Kommentare:

  1. Hallo Henny!

    In deiner Liste ist so einiges, was ich auch gern lesen würde! "Was die Spiegel wissen", "Die Verschworenen" und "Zorn und Morgenröte"...so viele Bücher, so wenig Zeit! Wenn du möchtest, kannst du ja auch einmal in meiner Liste stöbern, wir scheinen einen ähnlichen Geschmack zu haben:
    http://www.schnulzenundschwerter.at/2016/03/top-ten-thursday-4-10-bucher-die-ich.html

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    wir haben Hope forever gemeinsam.

    Was die Spiegel wissen sollte ich auch langsam mal lesen, aber es ist nicht so meine Reihe wie die anderen der Autorin.


    Hier ist mein Beitrag:

    TTT 10 Bücher, die ich als nächstes lesen möchte

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)
    Was die Spiegel wissen ist ein richtig tolles Buch. Ich wünsche dir sehr viel Spaß dabei. Mir hat es außerordentlich gut gefallen. Jetzt heißt es warten auf die Fortsetzung. (das hasse ich ;) )
    Hope Forever hat mir ebenfalls richtig gut gefallen und Wie Sterne so golden habe ich tatsächlich geliebt, wie eigentlich die gesamte Reihe. Schade, dass es schon vorbei ist. :(
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    GlG
    Kitty ♥
    P.S. Hier ist meine Liste

    AntwortenLöschen
  4. Hi!

    Wir haben keine Übereinstimmung und ich kenne auch noch kein Buch von deiner Liste. Zorn und Morgenröte werde ich mir dennoch mal genauer anschauen.

    LG Mone
    http://monesleseinsel.blogspot.de/2016/03/aktion-top-ten-thursday-8.html

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    aaalso Zorn und Morgenröte ist wirklich klasse. :)
    Ursula Poznanski nehme ich mir auch immer vor - egal welches Buch, aber irgendwie schaffe ich es dann doch nicht, weil immer wieder etwas dazwischen kommt. ^^
    Das Cover von The Broken Stars lacht mich auch immer wieder an, aber es warten noch sooo viele Bücher gelesen zu werden. :D

    http://pattyliest.blogspot.de/2016/03/top-ten-thursday-to-be-read.html

    Liebe Grüße
    Patty

    AntwortenLöschen
  6. Huhu =)

    irgendwie kenne ich keins davon. Von Hope Forever und Zorn und Morgenröte habe ich zwar schon gehört - das wars aber auch schon.
    Zorn und Morgenröte wird ja irgendwie schon total gehypt?!
    Mich spricht es aber gar nicht an (sehr gut - kein Buch mehr für die WuLi =D).

    Liebe Grüße
    Bibi <3

    AntwortenLöschen
  7. Moin moin Liebes,

    Gemeinsamkeiten haben wir leider keine. Hope Forever kann ich dir aber nur empfehlen ♥ Eine tolle Geschichte!

    Ich habe diese Woche nur Rezensionsexemplare auf der Liste.
    Hier ist meine nächsten zehn Bücher.

    Liebste Grüße ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Henny,
    auch wenn wir keine Gemeinsamkeit in der Liste an sich haben, gibt es diese jedoch beim Lesen. Drei von deinen Büchern habe ich schon gelesen. "Zorn&Morgenröte" soll noch folgen.
    Liebe Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    Ah Zorn und Morgenröte. Unbedingt schnell lesen. Mein bisheriger Platz 1 dieses Jahr. Ich fands großartig. Auf "These Broken Stars" freu ich mich schon sehr, ich werds allerdings auf deutsch lesen,ist einfacher :)

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    ich wünsche dir viel Spaß bei Colleen Hoover. Ich mag ihre Geschichten einfach.

    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  11. Hey,

    das sind ja tolle Bücher. Ich glaube nicht nur die amerikanische Bloggerwelt ist bei "Zorn und Morgenröte" vor Liebe, wie du das so schön sagst, explodiert. Bisher habe ich nur gute bis sehr gute Meinungen gehört, meine inklusive. Mich hat es auch total begeistern können. Ich habe kein Buch mit dir gemeinsam ;)

    Liebe Grüße, Caterina
    http://catas-welt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    tolle Liste auch wenn wir keine Gemeinsamkeiten haben.
    http://yvisleseecke.blogspot.de/2016/03/ttt-10-bucher-die-du-als-nachstes-lesen.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  13. Huhu!

    "Zorn und Morgenröte" möchte ich auch noch lesen, das sieht man im Moment ja überall! "Cress" subbt hier noch rum, und bei "Verschwundene Seelen" warte ich auch ein Rezensionsexemplar. :-)

    "Basaltblitz" liebe ich einfach, der Humor ist so klasse! Die einzelnen Bände sind ja auch ultrakurz, die kann man prima zwischendurch lesen.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Henry,

    Eine tolle Liste von dir!
    Ich versuche momentan auch meine angefangenen Reihen zu beenden oder fortzusetzen,
    damit wieder Platz für neue ist. :)
    "Zorn und Morgenröte" möchte ich aber dennoch unbedingt lesen,
    es klingt einfach unheimlich gut.

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen