Gemeinsam lesen #14

Das 100 Gemeinsam Lesen findet ihr heute bei Weltenwanderer!! Ich habe zwar bisher nur 14 mitgemacht, aber trotzdem finde ich diese Aktion richtig toll. Jeden Dienstag durchstöber ich stundenlang Blogs die ich sonst nie gefunden hätte. Ob das meiner WuLi und meinem SuB so gut tut ist ne andere Frage.. :D



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gestern "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" von Lilly Lindner fertiggelesen.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Liebe April, du bist jetzt fast schon eine Woche weg, und ohne dich ist es schrecklich langweilig hier." (Erster Satz im Buch)

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst)
Das Buch behandelt ein wirklich schweres Thema. Es ist immer noch ein sehr grosses Tabu in unserer Gesellschaft. 25% aller 7-10-Jährigen Mädchen haben bereits eine Diät gemacht. 50% aller unter 15-Jährigen Mädchen halten sich für zu dick obwohl sie normal- oder untergewichtig sind. Und 73% der Frauen finden ein Gewicht unterhalb des Normalgewichts am attraktivsten.... Klar, Statistiken sind Statistiken. Und Statistiken sind nicht immer wirklich akkurat. Aber das etwa 5 Millionen Frauen und Männer in Deutschland mit einer Essstörung diagnostiziert wurden ist eine Tatsache. Und das sind nur die Zahlen von offiziell diagnostizierten Kranken. Ich will gar nicht wissen wie hoch die Dunkelziffer ist. 

4. Das 100. Mal "Gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns, seit wann ihr dabei seid, was ihr an Gemeinsam Lesen so mögt, oder ob ihr Verbesserungsvorschläge habt? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch wirklich einzigartig macht?
Ich bin noch gar nicht so lange dabei, aber so lange existiert mein Blog auch noch nicht. Ich finde es jede Woche toll, zu sehen was die anderen lesen und vor Allem was sie über die Bücher zu dem Zeitpunkt zu dem sie sie lesen denken. Oft ändert sich das Bild, das man von einem Buch hat ja erst recht gegen Ende. So sieht man wie die anderen mit ihren Büchern voran kommen und das deutlich detaillierter als z.B. im Lesestatus.
Mein Verbesserungsvorschlag wäre auch, die vierte Frage eine Woche vorher zu posten um es so Menschen wie mir, die es einfach mal vergessen bis sie Abends online gehen, eine Chance zu geben auch von ein paar anderen Blogs entdeckt zu werden.
Mir hat diese Blogs wahrscheinlich meine ganze Followliste gebracht. Etwa 80% der Blogs die ich lese, habe ich über "Gemeinsam Lesen" kennengelernt und mit den Blogs natürlich auch die Blogger. Es ist toll sich so über Bücher austauschen zu können und auf neue Bücher zu stossen. Viele Bücher von denen ich noch nie gehört hatte, sind über das "Gemeinsam Lesen" auf meiner WuLi gelandet oder schon bei mir eingezogen.
Durch die Vielseitigkeit der Teilnehmer ist auch wirklich für jeden Geschmack was dabei!

  -Henny

Kommentare:

  1. Huhu :)

    schön das du auch mitmachst :) Ich mache auch bei der Aktion mit und finde sie echt toll.

    "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" muss ich unbedingt demnächst lesen, ich habe schon so viel gutes über das Buch gehört und bei dem Thema bin ich gespannt wie es umgesetzt wird.

    Liebste Grüße und eine schöne Woche Sine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, :)
    das Buch klingt sehr interessant. :) Das sollte ich wirklich mal näher ansehen, weil ich nur gute Meinungen bisher gelesen habe.

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste und ich muss es mir unbedingt noch holen. Ich habe bei der Aktion heute auch mitgemacht und finde sie wirklich klasse. :)

    Liebe Grüße

    Bettina
    http://the-passion-of-books.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht und über solche Themen lese ich eher ungern. Bin sehr gespannt, wie deine Rezi dazu ausfallen wird!

    Die vierte Frage wird ja jetzt, wie Schlunzenbücher gestern geschrieben hat, eine Woche im voraus bekannt gegeben, da viele das gleiche Problem haben. Wir hoffen, dass es dadurch vielen etwas erleichtert, mitzumachen ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    PS: Die Frage für nächste Woche steht also schon ;)

    AntwortenLöschen