Gemeinsam Lesen #11

Diese Woche, zu finden auf Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade Selection - Die Elite von Kiera Cass und bin auf Seite 304 ^_^

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Sie hatte ihre Verwandten gebeten, sich mit Maxon und dem König zu treffen, sobald diese in New Asia ankommen."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst)
Ich hab ja gestern Band 1 fertig gelesen und ich fand das Buch so toll, das ich gleich Band 2 begonnen habe. Es sit unheimlich ärgerlich, dass ich doch so schnell mit dne Büchern durch bin, weil Teil 3 ja genau am 19. Feb erscheint und ich es mir dann noch nicht kaufen kann, weil ich im Urlaub bin!!!!! ¬¬ Aber egal.
Das Buch ist mindestens genau so süss wie Band 1, aber ich bin halt so jemand, der immer etwas böses erwartet. Irgendeine böse Wendung die das ganze süsse Gefühl im Wunderland zu sein kaputt macht. 

4. Was ist neben dem Lesen euer grösstes Hobby?
Ich bin, wie einige schon wissen, eine kleine Ballerina :D Vom Prima bin ich zwar noch Lichtjahre entfernt, aber ich habe 3-4 Stunden die Woche Training in einer Ballettschule und trainiere dann oft noch zuhause.
Im Ballett gibt es verschiedene Schule, z.B. die Waganowa, die von russischen Balletttänzern und Agrippina Waganowa entwickelt wurde, oder die RAD (Royal Academy of Dance), eine englische Schule die von Tänzern aus verschiedenen Schulen (unter anderen die Kaiserliche Ballettschule aus Russland) entwickelt wurde un heutzutage als die grösste Ballettschule weltweit gilt.
Ich selbst tanze RAD und bin auch sehr zufrieden damit. Die Schule wird, genauso wie eine normale Schule, in Kurse unterteilt. Es gibt Grade 1-8, Preprimary, Primary, Intermediate foundation, usw. Niedrigste Stufe ist Preprimary, die für Kinder ab 4 Jahren gedacht ist. Die höchste, Advanced 2.
Als Tänzer, wird man in jeder dieser Stufen in klassichem Ballet ausgebildet, aber auch in so genanntem Charaktertanz, der auf den Folk-Tänzen verschiedener Regionen basiert.
Dieses Jahr tanze ich noch Grade 3, im März haben wir dann eine Prüfung in der wir alles was wir in diesem halben Jahr gelernt haben vor einer extra aus England angeflogenen Prüferin zeigen müssen. Wenn wir von den 100 möglichen Punkten 40 bekommen um zu bestehen (eine bronzene Medaille zu erhalten) und in die nächste Stufe, also Grade 4, zu gelangen. Wenn man mit über 55 Punkten besteht, bekommt man eine silberne Medaille, mit über 75 Punkten, eine goldene.
Ich bin mit 20, eigentlich ziemlich alt für Grade 3, da man dies eigentlich schon mit 9 tanzen kann, aber ich habe erst in der spanischen Schule getanzt und habe erst wieder richtig mit Ballet vor etwa 4 Monaten angefangen ^_^

  -Henny

Kommentare:

  1. Huhu, Henny:)

    Habe vor einigen Tagen durch die Blogvorstellung bei Mella deinen wunderschönen Blog entdeckt und bin gleich als Leserin geblieben:)
    Selection gehört auch zu meinen Lieblingsbüchern und ich kann Band 3 kaum erwarten! Ist ja echt blöd, dass du dann gerade im Urlaub bist, aber so steigert es noch mehr die Vorfreude;)
    Ballett finde ich ganz toll, habe selbst mal als Kind ein paar Jahre Ballett gemacht. Aber gar nicht so profimässig wie du - das hört sich ja alles ganz klasse an, Hut ab!
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit dem Buch und mit dem Tanzen!

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, :)
    Selection und süßes Wunderland: Das Wort passt perfekt zu dem Buch.^^
    Das klingt ja total professionell mit dem Ballett, aber das muss man wohl auch schon professionell machen. Dann viel Erfolg dabei. :) So viel Ausdauer ist bewundernswert. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Henny,

    ich bin auch ein großer Selection-Fan. Ärgerlich das du im Urlaub bist, wenn der dritte Band erscheint. Aber zum Glück ist es ja nicht mehr so lange hin, wenn man bedenkt wie lange ich schon auf die Fortsetzung warte :-D
    Meine Cousine hat früher auch Ballett getanzt. Daher war ich öfter bei Vorführungen von ihr. Habt ihr auch ab und zu Auftritte?

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Henny!

    Ich liebe die Selection Reihe auch und kann verstehen, dass du gleich weiter lesen musstest. ;) Ich bin mir ehrlich gesagt nicht mehr sicher in welchem Band noch der ein oder andere Knall kommt - ich hab alle an einem Stück gelesen, da kommt es einen wie ein schönes Ganzes vor ;) - aber es kommt schon noch was actionreicheres hinzu. ;)

    Ich wünsch dir weiterhin viel Freude beim Lesen und auch beim Tanzen! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    The Selection (also die englische Version) liegt für den nächsten Monat bereit und ich bin schon sehr gespannt, wie es mir gefallen wird. Die Meinungen sind ja doch recht unterschiedlich. Aber schön, dass es dir gefallen hat ^^.
    Ui, eine richtige Ballerina, wie cool :D. Ballett ist toll und ich finde schön, wenn Menschen sowas können ^^. Viel Glück für deine Prüfung!

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen!

    Wow Respekt, Ballett ist für mich ja immer eine sehr anstrengende und disziplinierte Angelegenheit - also nichts für mich :D Finde ich super, dass dir das so gut gefällt!

    Selection - das sieht man ja überall auf den Blogs, aber mich hat das einfach überhaupt nicht reizen können. Freut mich aber, dass es dir so gut gefällt und wünsch dir noch viel Spaß beim Weiterlesen! :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen